Frei. 12.6.15, 22.00 • h7 club@blurred edges 2015: die digitale Lücke • Westwerk

Frei. 12.6.15, 22.00 • h7 club@blurred edges 2015: die digitale Lücke • Westwerk

Freitag, 12. Juni 2015  22.00 Uhr
Westwerk • Admiralitätsstraße 74
20459 Hamburg 

h7 club@blurred edges 2015
die digitale Lücke  • Noise und subjektive Interventionen

Tomomi Adachi: voice, electronics, self-made instruments
Felipe Araya: Peruvian cajón, objects
Francisco Meirino: computer, magnetic field detectors, acoustic devices
Tisha Mukarji: piano
Birgit Ulher: trumpet, radio, objects, speakers
Heiner Metzger: soundtable, objects, samplr
Michael Maierhof: prepared cello
Gregory Büttner: computer, objects, external speakers, fan

• Tomomi Adachi koppelt seine Stimmperformance mit eigenen Interfaces und Instrumenten, das peruanische Cajón bearbeitet • Felipe Araya mit Klötzen aus Metall, Holz und Kunststoff • Tisha Mukarji dechiffriert die Stille und das Verklingen zwischen punktuellen Aktionen auf dem Pianokorpus, mit Aufnahmen akustischer Unfälle erforscht • Francisco Meirino die Spannung zwischen programmierbarem Material und Scheitern • Brigit Ulher moduliert die Resonanzen ihres Kornetts mit Radiowellen und neuen Dämpfern, klandestine Resonanzen seines Cellos aktiviert • Michael Maierhof mit hoch- und niedrigfrequenten Inputs • Gregory Büttner triggert Objekte mit Lautsprechermembranen und Lüftern und • Heiner Metzger seziert und präsentiert Styroporsounds auf einer Tischplatte.

Eintritt: 5.-


präsentiert vom h7club in Kooperation mit
Stark Bewölkt


p/o: blurred edges – Festival für aktuelle Musik Hamburg 5. – 20. Juni 2015

blurred edges 2015 wird gefördert von der Kulturbehörde Hamburg
und der Hamburgischen Kulturstiftung