Rundgang durch die Ausstellung „wasche meine Haende..#3 Radiosendung FSK 28.8.13

im FSK „Nachmittagsmagazin für subversive Unternehmungen“ 28.8.2013,
ein „akustischen Rundgang durch die von Judith Hamann konzipierte Ausstellung „wasche meine Hände…#3″ in den Räumlichkeiten des Hamburger Schulmuseum in der Seilerstraße. Die Aussstellung behandelt Medizin und Ethik während der NS-Zeit, mit einem besonderen Fokus auf Hamburg und auch postfaschistische Kontinuitäten.“
hier der link zu dem auf freie-radios.net gespeicherten Radiobeitrag >>

Anhören oder Download.

Displacement • Bildinstallation Judith Haman • Eröffnung: 5.Sept. 2013, 20 Uhr • 5.-26.9.2013 • B65 Bartelstr. 65 20357 Hamburg

02_Displacement_Judith_Haman_2013090501_Displacement_Judith_Haman_20130905

B65_Bartelsstr_65_20357_Hamburg

B65  Bartelsstrasse  65,   20457 Hamburg

Eröffnung: 5. September 2013, 20 Uhr
Es spricht: Prof. Gunnar Gerlach

Ausstellung vom 2. – 26. September 2013

Mi. – Fr. 12:00 – 17:00 Uhr

Filmabend: 19. September 2013, 20 Uhr, Filme von Skrollan Alwert, Doro Carl/Claudia Reiche, u.a.

FRAPPANT am Strand • Juli 2012 Ostende • Video

Frappant am Strand

FRAPPANT, das große Einkaufszentrum in der Großen Bergstraße in Hamburg Altona, war 2009
nach jahrelangem Leerstand von 140 Künstlerinnen zum Atelier- und Veranstaltungshaus umgewidmet worden.
Wenige Monate nach dem Einzug wurde bekannt, daß Ikea das Gebäude abreißen und an seiner Stelle ein erstes innerstädtisches Verkaufshaus mit Vollsortiment errichten möchte.
Mit Veranstaltungen in der Blinzelbar im Frappant und der KeinIkeaInAltona Initiative organisierten wir den
Widerstand gegen die Ansiedlung Ikeas in Altona und propagierten ein soziokulturelles Zentrum im
Frappant. Leider ohne Erfolg, das Frappant wurde 2012 abgerissen.
Die Blinzelbar war ein polymedialer Projektraum (2005 – 10) von Judith Haman und Heiner Metzger.
Bei einer der letzten Veranstaltungen, am 20. Dezember 2009, wurde das Duokonzert von
John Hughes und Heiner Metzger mitgeschnitten. Der Beginn des Konzerts ist der Soundtrack zu den Videos vom Fliegen des Frappantdrachens am Strand von Ostende.
video/cut: Judith Haman, Heiner Metzger
Musik: John Hughes: contrabass, Heiner Metzger: Alt Saxophon
hierunda.de/blinzelbar.html
keinikeainaltona.wordpress.com
Hamburg 2013

%d Bloggern gefällt das: