klingding radio Frei. 20.2.15 • 22 – 0.00 FSK 93,0 • neue Tonträger: Forests + Stereo Trumpet, Interview John Eckhardt

klingding radio  Freitag 20.2.15 • 22 – 0.00 FSK 93,0

*** klingding radio 20.2.2015 • Mitschnitt

‚Forests‘ und ‚Stereo Trumpet‘

USB-Stick und CD – Neuerscheinungen + Interview mit John Eckhardt

Forests: ‚113 Minuten Musik für vier Kontrabässe, aufgenommen wie gespielt von John Eckhardt – 100% akustisch, ohne Verstärkung, Elektronik, Präparationen, etc. USB-Stick aus Holz mit 24bit/96khZ Audio (mp3 als Download), 200 Original-Waldphotographien mit Slide Show App
sowie Texten zu Musik & Entstehung Polystyrol-Box mit Moos, Flechten, Rinde, Holz und anderem organischen Material aus dem Wald von Staksund, Schweden
www.johneckhardt.de/forestsDE

Stereo Trumpet:
 Birgit Ulher: trumpet, radio, speaker, objects [left channel] Leonel Kaplan: trumpet [right channel] 4 Tracks, 40:29
www.birgit-ulher.de/reviews/stereo_trumpet.htm

Interview mit John Eckhardt über das Werden seines ‚Forests“ Projekt, was ihn bewogen hat, vier Kontrabass Tracks im Overdub Verfahren aufzunehmen, damit seine ‚String Quartets‘ in 8 Stereo Stücke abzumischen, welche ‚existenzielle Schwelle‘ sich dabei einstellte – und was das mit Dub zu tun hat.

———————————–
klingding | sendung für aktuelle musik
Heiner Metzger
jeden 3. Freitag im Monat bei FSK 93,0/101,4mhz
Mitschnitte und Programminfos: http://www.hierunda.de/klingding.html

Dokumentation: Videos von der Vortragsreihe zum 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz

Neu in wasche-meine-Haende.de:

Videodokumentation der
Vortragsreihe zum 70. Jahrestag der Befreiung des KL Auschwitz
veranstaltet vom Institut für Geschichte und Ethik der Medizin und Medizinhistorisches Museum Hamburg.   27.1. – 7.4.2015

Dienstag 7. April  2015  18:00 Uhr
Vortrag Sven Fritz, M.A., Hamburg:
Die SS-Ärzte des KZ Neuengamme: Praktiken und Karriereverläufe

 

Dienstag 24. März 2015 18:00 Uhr
Dr. med Jutta Hübner
“Kampf dem Gebärmutterhalskrebs” von Hamburg bis Auschwitz als “Forschung um jeden Preis” im Nationalsozialismus
Judith Haman
über Bildende Künstler im KZ Auschwitz


Dienstag 10. März 2015 18:00 Uhr
Prof. Dr. med.Hendrik van den Bussche / UKE Hamburg
“Was wissen wir (nicht) über die Kolposkopieuntersuchungen und Gebärmutterhalsoperationen im Block 10 des KL Auschwitz.”

Dienstag 10. Februar 2015   18:00 Uhr
Werner Renz, Fritz Bauer Institut, Frankfurt:
“NS-Verbrechen und Justiz. Israelische Justiz, deutsche Strafverfolgung und alte Kameradschaften”

Dienstag 27. Januar 2015    18:30 Uhr
Dr. med. Konrad Beischl, Landshut:
“Dr. med. Eduard Wirths und seine Tätigkeit als SS-Standortarzt im KZ Auschwitz.”

 



Medizinhistorisches Museum Hamburg Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Martinistraße 52 20246 Hamburg
————–
Video/Produktion: Judith Haman, Heiner Metzger
wasche-meine-haende.de • hierunda.de
Hamburg 2015
©all copyrights bei den Vortragenden, Medizinhistorisches Museum und den Videoproduzenten

 

KRANKENZIMMER NR. 8 • szenische Lesung • Do. 26.2.15 20:00 • Med.historisches Museum Hamburg

Einladung_Krankenzimmer Nr.8-2

 

Einladung_Krankenzimmer Nr.8-3

 

 

 

PÜNK FAIT UN CUL GRASS • Verkaufsausstellung Berlin/West Germany 6./7.2.2015 mit Bildern von Judith Haman

Pünk Ausstellung Berlin, West Germany 6./7.2.2015
Pünk Ausstellung Berlin, West Germany 6./7.2.2015
%d Bloggern gefällt das: