klingding • blurred edges 2013 records + feature Antje Vowinckel • 17.5.12 • 22. – 0.00 FSK 93,0

Freitag 17.5.2013  22.00 – 0.00

blurred edges • das Festival für aktuelle Musik in Hamburg endet am 18.5. mit 7 Konzerten.

• Aufnahmen von blurred edges Konzerten: 
Frequenzgaenge # 29 / 5.5.13

Antez: perc, Dominic Lash: bass, Carl Ludwig Hübsch: tuba, Gunnar Lettow: prep. e-bass, electr.

Frequenzgänge #30 / 10.5.13:
Sabine Vogel: flute, electronics, Ute Wassermann: Stimme, Hannah Marshall: Cello, Birgit Ulher: trumpet, radio, speaker

high definition 1
 / 3.5.13:
Dimitra Lazaridou-Chatzigoga: Zither
Mark Barden: Chamber für 3 Stimmen (ensemble “hand werk” (Köln) 
Sebastian Lexer: Piano+ & Seymour Wright: Altsaxophon

• 23.30 • ein Feature über Antje Vowinckel, die in Berlin lebende Musikerin bearbeitet in ihren Kompositionen Sprachimprovisationen und Sprechmelodien, wie sie in Dialekten vorkommen.

am 12.6.13 wird sie in der Stark Bewölkt Konzertreihe “Organ und Objects”, eine
Klangperformance für elektrische Orgel, verstärkte Objekte, vibrierenden Lautsprecher, Schusterbürste, Hackbrettschlegel, Luftballon aufführen und mit Musikern des Stark Bewölkt Quartetts improvisieren.

Über hierunda

Judith Haman, Bildende Künstlerin, lebt in Hamburg Heiner Metzger, Musiker, lebt in Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: