Frei 16.7.21 • 22 – 0:00 • klingding radio • blurred edges 21 und jetzt? Feature #3 • FSK 93,0 Mhz

Freitag 16. Juli 2021 22.00 – 0.00
klingding radio FSK 93.0/101.4 mhz, Stream www.fsk-hh.org

blurred edges 2021 und jetzt – Feature #3

blurred edges, das  Festival für aktuelle Musik in Hamburg, endete vor einem Monat,
die ersten Live Konzerte danach konnten tatsächlich besucht werden – zumindest von einigen,
wie 4fakultät, am 10.7.21 im Kunsthaus, wie immer ein langer Set – ohne Pause,
daraus einige  Aufnahmen, mit:
Iona Vreme Moser,  Michela Pelusio, Hacklander / Hatam,  Pierre Bastien
und sonst
Musik von:
Christopher Hotti Böhm, Lena Geue, Luka Lenzin, Macio Moretti, Philip Theurer, Piotr Zabrodzki,
Raphaela Andrade Cordova, René Huthwelker, Zooey Agro
The Dorf
Rama Gottfried, Yang Chin
Michel Doneda, Frederic Blondy, Tetsu Saitoh
Liz Allbee,  Jasmine Guffond 
Nils Knott, Carl John Hoffmann
Georgia Hoppe, Nicola Kruse,  Krischa Weber,  Annette Kayser
Lisa Stick, Mohna, Simon Roessler,  Konstantin Bessonov
Oxana Omelchuck, Kerstin Petersen, Eva Zöllner

u.a.

………………………
klingding • Radiosendung für aktuelle Musik
jeden 3. Freitag im Monat von 22. – 0.00 Uhr
Freies Senderkombinat Hamburg 93.0/101.4 mhz, Stream
Programm und Mitschnitte der Sendungen: http://www.hierunda.de/klingding.html

Frei 18.6.21 • 22 – 0:00 • klingding radio • blurred edges 21 Feature #2, mit Felix Mayer • FSK 93,0 Mhz

Freitag 18. Juni 2021 22.00 – 0.00
klingding radio FSK 93.0/101.4 mhz, Stream www.fsk-hh.org

blurred edges 2021 digital – Feature #2

Studiogast: Felix Mayer

Aufnahmen und Stories von blurred edges, Festival für aktuelle Musik in Hamburg vom 27.5. – 13.6.2021
Fast nur als Videostreams präsentierte das Festival Konzerte, Performances und Klanginstallationen über
Youtube oder Facebook.


Felix Mayer, Gerd Vierkötter und Heiner Metzger stellen daraus ihre Auswahl vor, mit:

Concentric Circles / Tobias Delius, Els Vandeweyer, Michiel Scheen, Cristiano Calcagnile, John Hughes •
„Tagesschau live“ / Ulsen und Late Turner •
Per Cussio und à la Clave / Ulrike Herzog, Joachim Kamps •
Mental processes for semi intellectual beings /   Tam Thi Pham, Jana De Troyer, Goran Lazarević • 
carnage 6 / Björn Lücker, Carla Genchi,  Hannes Wienert, Tintin Patrone •
A.K. Klosowski, Richard von der Schulenburg, René Huthwelker •
EMN / Christoph Funabashi, Kristin Kuldkepp, Felix Mayer, Heiner Metzger •
Collective Spawn / Lola Mlacnik, Yves Arques, Jana de Troyer, Chi Him Chik, Pedro González Fernández, 
Aziz Lewandowski, Sascha Brosamer, Felix Mayer,Kris Kuldkepp •
Box full of waves 08 / Andreas Krennerich, Andrew Levine,Gerd Vierkötter •

………………………
klingding • Radiosendung für aktuelle Musik
jeden 3. Freitag im Monat von 22. – 0.00 Uhr
Freies Senderkombinat Hamburg 93.0/101.4 mhz, Stream
Programm und Mitschnitte der Sendungen: http://www.hierunda.de/klingding.html

Sa, 5. Juni 21 20:00 • h7 club@blurred edges 2021 • Duo L. Albee / J. Guffond • Quartett EMN • Künstlerhaus Faktor

Samstag, 5. Juni 2021 • 20 Uhr als Videostream aus dem Künstlerhaus Faktor  •  Max-Brauer-Allee 229 22769 Hamburg

Videostream: https://www.youtube.com/watch?v=H17QGMUwk0o

h7 club @ blurred edges 2021 ••• Imaginarchic Sonic Performances
Liz Allbee (Berlin): quad trumpet, extension, Jasmine Guffond (Berlin): laptop, midi controllers
EMN: Christoph Funabashi: guitar, objects, Kristin Kuldkepp: double bass, Felix Mayer: trombone, Heiner Metzger: clarinets, soundtable, objects
Der Abend beginnt mit „The History of Humanity“ (ca. 40 min.), eine quadraphonische, offene Komposition mit Liz Allbees vielköpfig modifizierter Trompete und Jasmine Guffonds eigenwilligen Laptop-Übertragungen.
Das Ensemble EMN interpretiert „Quiet Book“, die graphische Komposition von Clara de Asis (Marseille), das Game Piece „Lego“ von David Eggert / Markus Wettstein (Berlin) und improvisiert mit den Konzepten von Felix Mayer: Chasing #3 / for improvising quartet and four channel fixed media, with recordings by EMN and ensemble xenon (Margarete Huber – Gesang & Klavier, Kathrin von Kieseritzky – Saxophone, Mike Flemming – Viola, Claudius von Wrochem – Violoncello) und „Hedera“ von Heiner Metzger.
Die Besuche von Publkum bei blurred edges Konzerte „sind unzulässig; …“   § 9 Abs. 1 EVO“ ( Stand 30.5.21), denn sie werden von der Behörde für Kultur und Medien zugeordnet den „Veranstaltungen in geschlossenen Räumen, deren Zweck in der Unterhaltung eines Publikums besteht, sind unzulässig; …“   § 9 Abs. 1 EVO 
Daher kann das Konzert nicht mit Publikum im Künstlerhaus Faktor stattfinden, es wird am 5. Juni ab 20 Uhr live gestreamt, zum youtube Stream:

Das Konzert ist Teil von blurred edges – Festival für aktuelle Musik Hamburg 27.5. – 13.6.2021
blurred edges 2021 wird gefördert von der Behörde für Kultur und Medien Hamburg und der Hamburgischen Kulturstiftung.

Frei 21.5.21 • 22 – 0:00 • klingding radio • blurred edges 21 Feature, mit Felix Mayer • FSK 93,0 Mhz

Freitag 21. Mai 2021 22.00 – 0.00
klingding radio FSK 93.0/101.4 mhz, Stream www.fsk-hh.org

blurred edges 2021 Feature

Studiogast: Felix Mayer


Der Hamburger Posaunist Felix Mayer widmet sich der experimentellen Musik in ihren verschiedenen Formen und spielt in Bands, Kollektiven und Ad-hoc-Gruppen. Wir sprechen über Konzerte bei blurred edges und seine aktuellen Projekte.

Tracks: AMET aka Elsa M’Bala, Canned Fit aka Christine Schönhuber, Jana de Troyer, Chi Him Chik, Matthias Kaul, Sascha Brosamer, Felix Mayer, Gisbert Watty / Thomas Reiner, Mario de Vega, u.a.

blurred edges Festival für aktuelle Musik 27.5. – 13.6.2021 

„Konzerte, Performances, Musiktheater, Klanginstallation, Lectures, Multimedia. Mehr als zwei Wochen lang Konzerte, Performances, Klanginstallationen – auch dieses Jahr in dem immer noch alles anders ist. Trotz unklarer pandemischer Lage haben wir uns für den gewohnten Zeitraum im Frühsommer entschieden und hoffen auf ein Festival mit Publikum, ohne Zugangsbeschränkungen – eben LIVE und nicht gestreamt.

Wie jedes Jahr praktizieren wir radikale Selbstbestimmung:
alle Hamburger Kulturschaffenden, die mit experimenteller Musik im weitesten Sinne zu tun haben, konnten eine Veranstaltung mit lokalen und internationalen Gästen vorschlagen.
Das Resultat ist ein Kaleidoskop aus Komposition, freier und Konzept-Improvisation, Klanginstallationen und Performances, monomedial oder multimedial, solo oder in größeren Ensembles, zusammengekommen für den Anlass oder schon lange zusammen arbeitend.“

………………………
klingding • Radiosendung für aktuelle Musik
jeden 3. Freitag im Monat von 22. – 0.00 Uhr
Freies Senderkombinat Hamburg 93.0/101.4 mhz, Stream

Frei 16.4.21 • 22 – 0:00 • klingding radio • aktuelle Musik • aktuelle Tracks • FSK 93,0 Mhz

Freitag 16. April 2021 22.00 – 0.00
klingding radio FSK 93.0/101.4 mhz, Stream www.fsk-hh.org

neue Tracks, von:

Sivan Cohen Elias, Donal Sarfield, Rocío Bolaños, Anna Korsum, Alice Purton
Hanna Hartmann, Linda Jankowska, Lee Fraser, Ute Wassermann, Felix Blume
Karlheinz Essl, Adrian Pereyra, Ruben Mattia Santorsa
Torsten Papenheim, Johannes Tröndle, Axel Haller
Forbes Graham, Rose Drucker, Katherine Winterstein, Ashleigh Gordon
Francesca McNeely, Kevin Frenette, Ryan McGuire, Luther Gray
John Russell
E. Jason Gibbs
Natascha Muslera, Michel Doneda
Jacques Demierre. Hans Koch

gefunden von Gerd Vierkötter und Heiner Metzger

………………………
klingding • Radiosendung für aktuelle Musik
jeden 3. Freitag im Monat von 22. – 0.00 Uhr
Freies Senderkombinat Hamburg 93.0/101.4 mhz, Stream

Hedera EMN #1 • a Track at bandcamp • 12.4.2021

Hedera EMN, the concept: each of us records an solo improvisation with a length of approx. 70-190 seconds and sends 20% of this recording on to the next in sequence. The sequence we fixed before. 
The 20% can be copied from the middle to the end of the recording tracks. 
The next one in sequence refers to the copied recording (20%) in its own improvisation – or not, makes a recording of it and in turn sends its 20% copy to the next one in the sequence and so on. 
This track starts with Felix Mayer: trombone, continue with Heiner Metzger: prepared clarinet, then Kristin Kuldkepp: double bass, Christoph Funabashi: electric guitar + fieldrecordings > Kristin Kuldkepp > Felix Mayer > Christoph Funabashi. 

Concept and mix of the seven records by Heiner Metzger

credits

released April 12, 2021

Frei 19.3.21 • 22:00 – 0:00 • klingding radio • aktuelle Musik, neue Tracks • FSK 93,0 Mhz

Freitag 19. März 2021 22.00 – 0.00
klingding radio FSK 93.0/101.4 mhz, Stream www.fsk-hh.org

Gerd Vierkötter stellt neue Tracks vor,
von und mit:

• Sobanski / Mowat / Leonori / Menes
• Pegelia Gold / Peter Fulda / Daniel Prätzlich
• Forum Freie Musik Chemnitz: Gregor Kuhn / Thomas Seibig / Tobias Brunn
/ Harald „Indi“ Fellenberg / Dr Steffan Claußner
• Kodian Trio: Colin Webster / Andrew Lisle / Dirk Serries
• Evan Parker
• Spontaneous Music Ensemble: Pepi Lemer / Norma Winstone / Trevor Watts
/ Brian Smith / Evan Parker / Peter Lemer / Derek Bailey
/ Nik Bryce / Jeff Clyne / Dave Holland / John Stevens
• Katherine Young / Sam Scranton
• Sam Salem

………………………
klingding • Radiosendung für aktuelle Musik
jeden 3. Freitag im Monat von 22. – 0.00 Uhr
Freies Senderkombinat Hamburg 93.0/101.4 mhz, Stream

Frei 19.2.21 • 22:00 – 0:00 • klingding radio • aktuelle Musik, neue Tracks • FSK 93,0 Mhz

Freitag 19. Februar 2021 22.00 – 0.00
klingding radio FSK 93.0/101.4 mhz, Stream www.fsk-hh.org

Heiner Metzger und Gerd Vierkötter stellen neue Tracks vor,
von und mit:

Andrea Ermke, Annette Krebs, Andrea Neumann, Jasmine Guffond
Sarah Belle Reid, Ignaz Schick, Karlheinz Essl, Cecil Taylor
Christian Lillinger / Open Form For Society, Martin Iddon, Heather Roche
Magnus Granberg, Anna Lindal, Rhodri Davies, Toshimaru Nakamura
Petter Wastberg, Simon Allen, Hendriks Olsson, Erik Carlsson
Mátyás Wettl, Nadar Ensemble, Mamojebac, Stupid Drunk Bro
Kalou x Meadow House, Mamojebac, Claudio Nunez, Return from Earth
Aksak Mabul, Sabrina Schroeder, Peter Ehwald, Stefan Schultze, Tom Rainey

………………………
klingding • Radiosendung für aktuelle Musik
jeden 3. Freitag im Monat von 22. – 0.00 Uhr
Freies Senderkombinat Hamburg 93.0/101.4 mhz, Stream

%d Bloggern gefällt das: